Inspirationsquelle flade.

Grünes Licht für Gesamtsanierung und Erweiterung Notkerschulhaus

Nach den erfolgreichen Verhandlungen mit der Stadt St.Gallen über die Koordination und Kooperation der Oberstufen auf dem Platz St.Gallen wird nun ein weiteres wichtiges Projekt für die Zukunft der flade in Angriff genommen. Das Notkerschulhaus soll in einem Gesamtprojekt umfassend saniert und mit einem Ergänzungsbau erweitert werden. Damit sollen die Raumverhältnisse für die neue Oberstufe flade optimiert werden.

Das Katholische Kollegium stimmte dem Baukredit von rund 20 Mio. für die Gesamtsanierung und Erweiterung des Notkerschulhauses mit grossem Mehr zu. Das von der Jury ausgewählte Siegerprojekt Balbulus I von Architekt Andreas Senn erfüllt die Bedürfnisse der Schule und hat auch städtebaulich überzeugt. Im geplanten Erweiterungstrakt an der Lindenstrasse kann der benötigte Schulraum gebaut werden. Eine grosszügige Eingangssituation mit einer Aula sowie neuen Schulzimmern und Gruppenräumen ergänzen das Raumangebot. 

Da in der bereits 50-jährigen Schulanlage ein grosser Sanierungsbedarf (Fenster, Fassaden, Hallenbad, Technik, Erdbebensicherheit, Brandschutz) ansteht, hat sich der Administrationsrat für ein Gesamtprojekt entschieden. Dadurch besteht nun die Möglichkeit, mit Raumrochaden eine für einen modernen Schulbetrieb optimale Raumanordnung zu verwirklichen. 

Bereits in diesem Herbst wird mit dem Bau gestartet, der ganze Umbau wird in Etappen ausgeführt. Auf Sommer 2021/22 soll der grösste Teil des Umbaus abgeschlossen sein, so dass bei Vollbetrieb der neuen Oberstufe flade das Schulhaus total saniert ist.

Zweite Pilotklasse Realstufe wird eröffnet

Die flade eröffnet auf das Schuljahr 2018/19 ab August 2018 im Notkerschulhaus eine weitere Pilotklasse auf der 1. Realstufe. Aufgenommen werden Schülerinnen und Schüler in die 1. Realstufe aus den Vertragsgemeinden und aus dem Gebiet des Katholischen Konfessionsteils. Die Entwicklung der Oberstufe flade, welche im Schuljahr 2019/20 in allen drei Schulstandorten realisiert wird, ist bereits weit fortgeschritten. Mit der Führung einer zweiten Pilotklasse Real im Notkerschulhaus kann ein wichtiger Meilenstein für die flade gesetzt werden.

Stadt und Konfessionsteil einigen sich

Stadt St.Gallen und Katholischer Konfessionsteil haben eine dauerhafte Basis zur künftig gemeinsamen Gestaltung des Bildungsangebots der Oberstufe auf Stadtgebiet geschaffen. Ab dem Schuljahr 2019/20 stehen die städtischen Oberstufenschulen sowie die flade allen städtischen Jugendlichen der Schultypen Sek, Real und Kleinklasse zu gleichen Bedingungen offen – dies ungeachtet von Geschlecht, sozialer wie auch religiös-kultureller Herkunft und für die Erziehungsberechtigten unentgeltlich. Unterrichtet werden an der flade künftig 30 Prozent am Gesamttotal der städtischen Sechstklässlerinnen und Sechstklässler. Für die Stadt ist mit Mehrkosten von rund CHF 3 Mio. zu rechnen. 

Link zur Medienmitteilung (pdf)

Mit dem Hintergrund einer ehemaligen Klosterschule lebt und lehrt die flade auch heute noch christliche Werte. Sie in ein neuzeitliches Umfeld zu integrieren, darum geht es uns. Und so wollen wir den Schulalltag inspirieren: Mit klaren Vorstellungen, wie wir miteinander leben, umgehen und kommunizieren.

Neues von der flade.

Flurina Rüesch, ehemalige Meitlefladeschülerin von 2009-2012, wird Schweizermeisterin an der SwissCouture Berufsmeisterschaft 2016 in Luzern. Wir...

In diesem Schuljahr führte die Pädagogische Hochschule St.Gallen (PHSG) an der flade eine Elternbefragung durch. Die Eltern hatten die Möglichkeit,...

Die Katholische Kantonssekundarschule flade erarbeitet ein Konzept für eine «Oberstufe flade». Der Schulrat hat dafür eine Projektgruppe eingesetzt,...

Abt Urban Federer referierte an der flade zum Thema „Christliche Schule als Chance“

Was bedeutet Bildung aus Sicht eines Benediktiners? Und warum...

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter

flade schulrat

moosbruggstrasse 21
9000 st.gallen
telefon 071 227 34 03
sekretariat.gallus(at)flade.ch


klosterschulhaus

klosterhof 6c
9000 st.gallen
telefon 071 227 33 90
sekretariat.kloster(at)flade.ch


gallusschulhaus

moosbruggstrasse 21
9000 st.gallen
telefon 071 227 34 03
sekretariat.gallus(at)flade.ch


notkerschulhaus

lindenstrasse 175
9016 st.gallen
telefon 071 282 44 33
sekretariat.notker(at)flade.ch

 

 

eine Institution des Katholischen Konfessionsteils

 

KKT